ITOK22
SAP S/4HANA-Einführung bei Tchibo: Mit Vorurteilen aufgeräumt

IT-Onlinekonferenz 25.01.2022


  • Wie gelingt ein erfolgreiches S/4HANA Projekt?
  • Die 4 Fehler und wie man sie vermeidet
  • Projekt „in time“ und Informationen in Realtime. Wir zeigen wie!
Zur Aufzeichnung
v

Eine SAP S/4 HANA Umstellung ist viel zu teuer, dauert ewig und hat ein hohes Risiko zu scheitern. Solche Vorurteile halten noch immer Unternehmen davon ab die Chance der Transformation wahrzunehmen. Um die Geschäftsabläufe bei Tchibo zu beschleunigen und in Echtzeit auf Kundenwünsche reagieren zu können entschied man sich mit q.beyond als federführendem Implementierungspartner das SAP-Retail-System europaweit auf die neue Generation SAP S/4HANA umzustellen.

Christoph Kastaun, IT Director von Tchibo und q.beyond Geschäftsleitungsmitglied Thorsten Raquet räumen mit den Vorurteilen rund um die S4/HANA Transformation auf und skizzieren wie der Umstieg zum Erfolg wird.

Christoph Kastaun und Thorsten Raquet

Sechs Aspekte für eine erfolgreiche S/4HANA Transformation im Handel

Search to Insight

Vorbereitung: Welcher Weg des Umstiegs ist der Richtige?

Fokus setzen

Fokus setzen: Prozesse dokumentieren und überdenken, um Komplexität zu reduzieren

Standard vs. Individualisierung

Standard vs. Individualisierung: Genaue Analyse der eigenen Wettbewerbsvorteile

Change-Management

Change-Management im Blick: S/4HANA betrifft das gesamte Unternehmen

Aus Erfahrungen lernen

Aus Erfahrungen lernen: Agile Prozesse sichern eine erfolgreiche Transformation

Testen, Testen, Testen

Testen, Testen, Testen: Potenzielle Fehlerquellen vor dem Go_Live vermeiden

Darum sollten Sie das Whitepaper unbedingt lesen!

  • Sie erhalten einen Erfahrungsbericht aus einem der größten Umstellungen auf S/4HANA im Handel.
  • Sie erfahren, welche Methodik bei Tchibo zur erfolgreichen Transformation geführt hat.
  • Sie lernen, wie Tchibo mit Vorurteilen in Bezug aus S/4HANA aufräumt.
Logo Logo

q.beyond AG

Die q.beyond AG steht für erfolgreiche Digitalisierung. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, die besten digitalen Lösungen für ihr Business zu finden, setzen diese um und betreiben sie. Unser starkes Team aus 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bringt unsere mittelständischen Kunden sicher durch die digitale Transformation, mit umfassender Expertise in den Bereichen Cloud, SAP und IoT. Die q.beyond AG ist im September 2020 aus der QSC AG hervorgegangen. Das Unternehmen verfügt über Standorte in ganz Deutschland, eigene zertifizierte Rechenzentren und gehört zu den führenden IT-Dienstleistern.

q.beyond AG