Merck
Verlässliche, schnelle Aussagen zu Wasserproben

Vereinfachte und kostengünstige Analyse von Wasser in Lebensmitteln - Einfach per App

v
Über Merck

Ob gesunde Lebensmittel oder frisches Trinkwasser: Hohe Hygienestandards erfordern einwandfreie Qualitätsmessungen. Deshalb stellt die Merck KGaA bereits seit Jahrzehnten Teststreifen zur chemischen Analyse her. Diese eignen sich insbesondere bei Vortests für größere Untersuchungen und bei Schnelltests. Verwendung finden sie unter anderem in Laboren für Wasserqualitätsbestimmungen. Gemeinsam mit q.beyond (damals noch q.beyond Tochter Incloud) und dem Farbmessungsspezialisten Techkon kreierte Merck die Smartphone App MQuant® StripScan. Es handelt sich hier um die mobile, kostengünstige Möglichkeit, Schnelltests mit verlässlicher Aussagekraft über die Analyse per Smartphone-App durchzuführen. Professionelle Messungen bleiben so nicht nur großen Institutionen vorbehalten, sondern können dank ihrer Mobilität und des günstigen Preises nun auch leichter in Entwicklungsländern stattfinden.

CoreMedia
Das Projekt

Die MQuant® StripScan App wurde plattformübergreifend entwickelt und ist für Android und iOS verfügbar. Die zugehörige Cloud-Anwendung wird über Amazon Web Services betrieben. Unterstützt wird die Anwendung auch durch die Techkon ColorCatcher Technologie, die durch Farbreferenzkarten die Bedingungen der Umgebungsbeleuchtung ermittelt und so präzise Rückschlüsse auf die gemessene Farbe zulässt. So kann die analytische Chemie im Bereich Wasser- und Lebensmitteluntersuchungen erstmals eine Messmethode anbieten, die komplett smartphonebasiert arbeitet und so den Alltag vieler Wissenschaftler:innen vereinfacht. Von dem Produkt profitieren sowohl Wissenschaftler:innen in top ausgestatteten Laboren sowie die Lebensmittelindustrie in Entwicklungsländern. Das Konzept rund um MQuant® StripScan überzeugte auch die Jury des Mobile Business Awards der Universität St. Gallen. Der Award zeichnet Lösungen aus, die mit Mobile Business Solutions Geschäftsprozesse verbessert oder transformiert haben.

Mobile_Business_Award_2020_Winner


Anforderungen des Kunden
  • Eine App als günstige und effiziente Lösung, die schnelle Ergebnisse liefert, geeignet für Nutzer ohne große Vorkenntnisse
  • Ein skalierbares Cloud Backend zur sicheren Datenspeicherung und Synchronisation von Messdaten auf verschiedenen Endgeräten
  • Dokumentations- und Analysefunktionen sowie einfache Datenübertragung über ein zugehöriges Web Dashboard
Ziele des Projektes
  • Schnell, kostengünstig und ortsunabhängig Aussagen über die Beschaffenheit von Wasserproben treffen
  • Exakte Ermittlung der gemessenen Farbe zur Ergebnisablesung unter Beachtung der Umgebungsbeleuchtung
  • Unabhängigere Nutzer:innen: keine komplexe Hardware notwendig, die fachliche Vorkenntnisse erfordert

Von der Idee bis zur Umsetzung: Unsere Projekt-Highlights

Einfache Handhabung

Einfache Handhabung

Die App begleitet die Anwender Schritt für Schritt durch den Vorgang der Messung und verhindert so eine eventuelle Fehlanwendung der Teststreifen.

Techkon ColorCatcher Technologie

Techkon ColorCatcher Technologie

Mit der Techkon ColorCatcher Technologie ermittelt die App durch das Zusammenspiel von der Kamera und einer Farbreferenzkarte den Messwert für den Benutzer.

Datenbank und Analysefunktion

Datenbank- und Analysefunktion

Die App überführt die Messdaten in die zugehörige Datenbank, in der sie für Vergleiche und Analysen bereitstehen und anschließend weiterverwertet werden können.

Handshake

Klingt spannend?

Sie haben Rückfragen zur Appentwicklung bei q.beyond oder zu unseren Referenzen? Dann sprechen Sie mich gerne an. Ich freue mich auf den Austausch.

Jetzt Kontakt aufnehmen
Moritz Hanisch

Moritz Hanisch