Fast forward

In die Digitale Filiale mit dem StoreButler von q.beyond und zentral gesteuerten Electronic Shelf Labels

Die digitale Filiale bestimmt den Handel der Zukunft. Mit dem StoreButler macht q.beyond den Einstieg zur schnellen, einfachen Sache: passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten, direkt einsatzbereit, skalierbar und mitwachsend. Die innovative Komplettlösung aus einem Guss.

Steuern Sie mit der Edge-Computing-Lösung StoreButler alle Preise zentral. Vereinfachen Sie die Regalbestückung durch smarte Augmented-Reality-Funktionen mit zentraler Validierung. Verbessern Sie das Einkaufserlebnis Ihrer Kunden durch eine einfache Navigation von Produkt zu Produkt, lokale Ansprache und Feedback-Möglichkeiten.

Steuern Sie den Kassenbetrieb mit einem Wartezeiten-Sensor. Monitoren Sie in Zukunft Kundenverhalten und Kundenströme. Fahren Sie In-Store-Push-Werbung und lokale Ad-Hoc-Aktionen. Seien Sie Ihrem Wettbewerb einen Schritt voraus!

Sechs starke Gründe für den StoreButler von q.beyond


Zentrale Steuerung aller Filialen


Kurzfristig steuerbarer Abverkauf


Effizientere Regalbestückung


Digitale Instrumente für höhere Kundenloyalität


Mehr Umsatz und Rendite


Verlässliche Sicherheit mit End-to-End-Security

„Mit dem StoreButler als zentrale Plattform machen wir jede bestehende Fläche zur digitalen Filiale. Auch ohne Infrastruktur und Online-Verbindung. Komplett aus einer Hand. Alles, was Sie mitbekommen ist, dass es läuft.“

Norman Merten, Head of Retail Solutions, q.beyond


Fragen Sie unsere Expert:innen

Gain from your label – elektronische Preisschilder

Wir lassen Ihre Electronic Labels für Sie arbeiten – für mehr Umsatz und optimierte Rendite: Mit der StoreButler können Sie jederzeit sämtliche Preisschilder in allen Filialen zentral steuern – innerhalb weniger Minuten oder z. B. über Sensoren an die Außentemperatur gekoppelt. Auch offline ohne Internetverbindung. Ihre Vorteile: immer korrekt ausgezeichnete Ware, kurzfristige Preisanpassungen oder Angebote zum Abverkauf – unternehmensweit oder gezielt lokal. Vernetzt für alle Filialen bis zu Omnichannel. Und Ihr Personal kann sich in der gewonnenen Zeit den Kunden widmen.

Mit Retail-Apps zu mehr Kundenloyalität

In Kombination mit smarten Retail-Apps bietet das Electronic Shelf Label dem StoreButler z. B. die Möglichkeit, dem Kunden jedes nicht verfügbare Produkt durch Scannen direkt am Regal zum Online-Kauf anzubieten. Ein wirksames Mittel gegen Leerverkauf, bevor er zur Konkurrenz geht. Die Lieferung kann wahlweise in die Filiale oder nach Hause erfolgen. Oder lassen Sie direkt in der App anzeigen, in welcher nächstgelegenen Filiale die Ware vorrätig ist. Und Sie können Ihre Kunden zusätzlich mit individuellen Bonusprogrammen belohnen.

Shop-in-Shop-Systeme zentral im Griff

Machen Sie mit dem StoreButler von q.beyond jede Aktionsfläche zur Digitalen Filiale, die bestmöglich verkauft. Mit voller zentraler Kontrolle, exakt flächenoptimierter Präsentation nach dem vorgegebenen Regalspiegel per AR und einem harmonisierten on- und offline-Einkaufserlebnis für Ihre Kunden. Der Abverkauf von Restbeständen vor Aktionswechsel wird für alle Flächen über das Electronic Shelf Label organisiert. Vergriffene Aktionsware ist direkt per Scan online bestellbar. Perfekt zentral steuerbar – auch offline ohne eigene WLAN-Verbindung in der entsprechenden Filiale.

Vernetzte State-of-the-Art-Technologie in der StoreButler


Digitale Filiale


StoreButler


Connectivity


IoT-Data-Hub


ERP/CloudApplik./Analyse